Was ist ein Compound Bogen

Compound - moderner Bogensport

Der Compoundbogen ist eine moderne Ausführung des Bogens, die 1966 von Holless Wilbur Allen in den USA erfunden wurde. Das auffälligste Merkmal sind kleine nockenähnliche exzentrische „Kurvenscheiben“ bzw. Rollen (engl. camwheels) an den Bogenenden, kurz Cams genannt. Sie verfügen über zwei verschiedene Durchmesser, auf denen Kabel oder Sehnen aufgerollt sind. Durch seine Konstruktion kann ein Compoundbogen bei gleicher oder sogar größerer Auszugslänge erheblich kürzer gebaut werden und ist entweder leichter zu ziehen oder kann mit sehr viel höherem Zuggewicht bei gleichem Kraftaufwand gezogen werden.(Quelle: Wikipedia)



Bogensportspaß mit dem Compound inklusive 3D Parcours

Dauer ca.3,5 Stunden, jederzeit (24/7) buchbar aber nur auf Voranmeldung!
Für dieses Event gibt es auch öffentliche Termine die Du hier direkt online buchen kannst!


Leistungen: 

Gesamtdauer des Events ca. 3,5 Stunden.
Einführung in den modernen Compound Bogensport durch einen fachkundigen Bogenguide inkl. komplettes Equipment.
Die Teilnehmer absolvieren nach der Einführung mit dem Bogenguide 10 Ziele im 3D Parcours.
Die maximale Personenzahl beträgt 8 Personen.


Hinweise: 

  • Voraussetzung um an dem Event teilzunehmen ist das unterschreiben eines Haftungsverzichts.
  • Wir empfehlen Wanderschuhe und möglichst eng anliegende Outdoorbekleidung.
  • Ihr solltet einigermaßen trittsicher in unebenen Gelände sein.
  • Gäste bzw. Zuschauer sind erlaubt.
  • Im Wald ist rauchen verboten, Hunde müssen zwingend an die Leine.
  • Das Mindestalter für dieses Event ist 16 Jahre


Kosten: Mindestteilnehmerzahl 3 Personen = Basispreis 147 € (gilt nicht für öffentliche Termine)


Preis pro Person: 49,00 €


Nachfolgend öffentliche buchbare Termine: 

EUR 49,00

inkl. MwSt

© Archeryhotel
Birresbornerstr.8 • 54574 Kopp • Tel: 06594-92090
Email:
info(at)archeryhotel.com
Whats App (8-20 Uhr)   0151 5328 1414